Browsed by
Kategorie: Allgemein

Schießbiwak auf StOÜbPl Külsheim

Schießbiwak auf StOÜbPl Külsheim

Auf dem Standortübungsplatz Külsheim fand vom 01. – 02. Dezember die Jahresabschlußveranstaltung der Kompanie statt. Themen der Ausbildung waren Schießen mit Handwaffen P8 und G36 und die allgemeine Wachausbildung. Die Wachausbildung stellte den Schwerpunkt der Veranstaltung dar. Ziel war, den Soldaten Sicherheit im Handeln und Vertrauen in die Rechtmäßigkeit ihres Handelns zu vermitteln. Nach theoretischer Ausbildung in „Wachdienst der Bundeswehr“ und „Unmittelbarem Zwanggesetz“ wurden die Wachübungen Personenkontrolle, Fahrzeugkontrolle und Streife im praktischen Dienst ausgebildet. Abgeschlossen wurde die Wachausbildung mit dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Gemeinsamer Truppenübungsplatz-Aufenthalt mit dem Patenverband LogBtl 461

Gemeinsamer Truppenübungsplatz-Aufenthalt mit dem Patenverband LogBtl 461

Vom 13. – 20. Oktober 2017 führte die RSU Kompanie Odenwald einen gemeinsamen Truppenübungsplatz-Aufenthalt mit dem Patenverband LogBtl 461 in Baumholder durch. Nachdem das Vorkommando schon seit dem 09. Oktober in Walldürn und Baumholder alles Nötige zur Durchführung der Übung vorbereitete, konnte die Volltruppe am 13. Oktober mit 45 Soldaten, darunter ein Soldat weiblich, im Lager Aulenbach eingeschleust werden. Als Schwerpunkt der Übung war die Schießausbildung an unseren Handwaffen P8, G36 und MG3 angesetzt. Hier wurden bei zwei Gefechtsschießen „JgGrpinVtdg“…

Weiterlesen Weiterlesen

RSU „Odenwald“ beim Tag der Bundeswehr in Füssen

RSU „Odenwald“ beim Tag der Bundeswehr in Füssen

Im ersten Einsatz außerhalb des eigenen Bundeslandes konnte sich die RSU im bayerischen Füssen bewähren. Ein gemischter Verband aller 3 Baden-Württemberger Kompanien sowie einige Reservisten der beorderungs-unabhängigen Reservistenarbeit stellen das Kontingent, welches auf Anforderung des Füssener Versorgungsbataillons die dortigen Einlasskontrollen zum Tag der Bundeswehr 2017 durchführen sollte. Große Teile kamen bereits am Freitag Morgen am Heimatstandort der Schwesterkompanie in Stetten zusammen, um von dort per Bus nach Füssen zu verlegen. Nach dem Beziehen der Sporthalle als Gefechtstand und Schlafmöglichkeit folgte…

Weiterlesen Weiterlesen

Ausbildung „Urbane Operationen“ in Wolferstetten

Ausbildung „Urbane Operationen“ in Wolferstetten

Auf dem Standortübungsplatz Külsheim fand im Übungsdorf Wolferstetten vom 21.04.-22.04.2017 die Ausbildung `Urbane Operationen 2´ statt. Mit 20 Soldaten wurde Freitags zunächst eine `Ausbildung der Ausbilder` durchgeführt, um gut vorbereitet in den darauffolgenden Ausbildungstag mit Volltruppe zu gehen. Schwerpunkt der Ausbildung war das Erlernen der Kenntnisse zur Durchführung des Orts- und Häuserkampfes. Nach personellem Aufwuchs Samstags auf 32 Soldaten konnte die Ausbildung beginnen. Zunächst wurde in intensiven Durchgängen das `Aufschneiden eines Raumes`  geübt, um das sichere Passieren eines unbekannten Raumes…

Weiterlesen Weiterlesen

Unterstützungsleistung für den Patenverband

Unterstützungsleistung für den Patenverband

Bereits im Dezember 2016 festigten sich die Anzeichen, dass das Ausbilderteam Kettenmotorsäge der RSU „Odenwald“ nicht nur innerhalb der eigenen Kompanie zum Einsatz kommt, sondern auch für das Logistikbataillon wertvolle Dienste leisten kann. Da der bataillonseigene Ausbilder im Auslandseinsatz befindlich ist müsste man die Ausbildung entweder aufschieben oder sich die Ressourcen extern einkaufen, dann aber ohne Bezug auf bundeswehrinterne Regelungen. Um dem momentanen Stau bei der Dienstpostenausbildung im Bereich der Kettenmotorsäge Herr zu werden führten somit unter der Federführung der…

Weiterlesen Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen