Browsed by
Autor: Timo Koch

Jahresauftaktveranstaltung 2018

Jahresauftaktveranstaltung 2018

Am 13. Januar 2018 fand die Auftaktveranstaltung der RSU Kompanie Odenwald in der Nibelungen-Kaserne in Walldürn statt. Ausgebildet wurde auf drei Ausbildungsstationen in den Themen AGSHP-Patrouille-Fernmeldebetrieb. Die  Antrittstärke betrug 43 Soldaten, welche in drei Ausbildungsgruppen Zugweise eingeteilt wurden, die anwesenden ` RSU-Rekruten` wurden anteilsmäßig auf die Züge verteilt.

Schießbiwak auf StOÜbPl Külsheim

Schießbiwak auf StOÜbPl Külsheim

Auf dem Standortübungsplatz Külsheim fand vom 01. – 02. Dezember die Jahresabschlußveranstaltung der Kompanie statt. Themen der Ausbildung waren Schießen mit Handwaffen P8 und G36 und die allgemeine Wachausbildung. Die Wachausbildung stellte den Schwerpunkt der Veranstaltung dar. Ziel war, den Soldaten Sicherheit im Handeln und Vertrauen in die Rechtmäßigkeit ihres Handelns zu vermitteln. Nach theoretischer Ausbildung in „Wachdienst der Bundeswehr“ und „Unmittelbarem Zwanggesetz“ wurden die Wachübungen Personenkontrolle, Fahrzeugkontrolle und Streife im praktischen Dienst ausgebildet. Abgeschlossen wurde die Wachausbildung mit dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Gemeinsamer Truppenübungsplatz-Aufenthalt mit dem Patenverband LogBtl 461

Gemeinsamer Truppenübungsplatz-Aufenthalt mit dem Patenverband LogBtl 461

Vom 13. – 20. Oktober 2017 führte die RSU Kompanie Odenwald einen gemeinsamen Truppenübungsplatz-Aufenthalt mit dem Patenverband LogBtl 461 in Baumholder durch. Nachdem das Vorkommando schon seit dem 09. Oktober in Walldürn und Baumholder alles Nötige zur Durchführung der Übung vorbereitete, konnte die Volltruppe am 13. Oktober mit 45 Soldaten, darunter ein Soldat weiblich, im Lager Aulenbach eingeschleust werden. Als Schwerpunkt der Übung war die Schießausbildung an unseren Handwaffen P8, G36 und MG3 angesetzt. Hier wurden bei zwei Gefechtsschießen „JgGrpinVtdg“…

Weiterlesen Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen